Forum

Mattscheibe

Serienthread

MUSIKBAER
Dave von Dave Burd

Hinter der Serie „Dave“ steckt Dave Burd aka Rapper Lil Dicky. Die Serie basiert auf Lil Dickys Leben und handelt vom neurotischen Rapper und Komiker, der glaubt, dass er dazu bestimmt ist, einer der besten Rapper aller Zeiten zu werden. Was als Witz beginnt wird später ein Drama und wieder zurück.
Hervorragend inszenierte Serie
MUSIKBAER
Y - The Last Man von Kira Kelley

Lange wurde die Umsetzung des erfolgreichen Comics von Brian K.Vaughan erwartet nun wurde sie für Disney* umgesetzt.
Das Setting ist sehr interessant! Aus unerfindlichen Gründen sterben auf einmal nahezu Alle Lebewesen mit einem Y Chromosom. Slacker und Politkersohn Yorick ist samt seinem Kapuzineräffchen Ampersand auf einmal der letzte Mann auf der Welt. Dann geht es um politische Spielchen. Wer hat das Sagen?! Erfahrene Politikerinnen oder überlebende Verwandte. Gut umgesetzt trägt die Serie leider das Schicksal diverser Pandemie/Politik/Roadmovie Serien.
Kurzweilig ist es schon aber Neu wirkt das HEUTE leider nicht mehr.
alvarez
Midnight Mass

Wahnsinnig dichte, atmosphärische Charakterstudie mit Horror-Elementen. Ich war selten von so vielen Monologen und Dialogen vereinnahmt, gerade, weil da schon viel (auf dem Papier nerviges) Religionszeug bei ist. Aber krass, dicke Empfehlung.

Foundation

Selten erlebt, dass ich in einer Folge so gelangweilt und so gebannt war. Und das war ungefähr in jeder Folge so. Am Ende steht definitiv zu wenig Gaal ?und zu viel Terminus. Das Tempo wurde in den letzten Folgen nochmal angezogen, zweite Staffel würde ich mir also auch anschauen. Da ich die Bücher nicht kenne, kann ich dazu nichts sagen, außer, dass das wohl gar nichts außer dem Setting damit zu tun hat.
MUSIKBAER
Midnight Mass

Wahnsinnig dichte, atmosphärische Charakterstudie mit Horror-Elementen. Ich war selten von so vielen Monologen und Dialogen vereinnahmt, gerade, weil da schon viel (auf dem Papier nerviges) Religionszeug bei ist. Aber krass, dicke Empfehlung.alvarez, 29.11.2021 11:33 #


Bin ich gerade dabei! Echt super
MUSIKBAER
Midnight Mass von Mike Flanagan

Glaube, Schuld und Sühne. Verpackt in einer dichten Erzählung mit grandiosen Dialogen und visuell stimmig umgesetzt.

Muss man gesehen haben!
HIRNTOT
Das klingt gut, werd ich demnächst schauen.

Momentan guck ich Vinyl und finde es bisher super. Eine Serie, von der man als Nerd mit umfassendem musikgeschichtlichem Wissen definitiv mehr hat.

Verstehe nur nicht, warum eine Blu-Ray im Jahr 2021 nicht wieder da anfängt, wo man aufgehört hat. Auch die Untertitel muss man jedes Mal wieder neu einstellen. :mad:
BADBRAIN
Das nervt mich auch !!!
HIRNTOT
Und ich hab sogar extra paar Euro mehr dafür ausgegeben, obwohl sie auch die DVD hatten! Aber medimops hat echt einen super Service, ich darf die auf deren Kosten zurückschicken und hab mir stattdessen die DVD-Version bestellt.

Schaue in der Zwischenzeit Midnight Mass, nachdem ich Maid nach dreieinhalb Folgen abgebrochen hab. Verstehe die hohe IMDb-Wertung von 8,5 nicht wirklich. Das ist alles so flach und plakativ. Und dann diese ewig langen Gespräche, die irgendwie deep sein sollen, es aber nie sind... :rolleyes:
HIRNTOT
Bin mit Midnight Mass fertig. War schon gut, ich mochte den Hauptdarsteller, die Bev war so richtig hassenswert, eigentlich waren alle Hauptdarsteller gut.
Spoiler - zum Lesen markieren
Aber man muss schon über sehr viele Logiklöcher hinwegsehen, deswegen eine gute, aber keine Spitzenserie für mich. Auch eine Fantasy-Serie sollte innerhalb ihres Universums irgendwie schlüssig sein.
MUSIKBAER
Check Check von Klaas Heufer- umlauf

Klaas spielt (?) bzw. mimt einen Berliner Startupunternehmer der in Algen Burger macht.
Als er auf Heimatbesuch ist erkennt er das sein Vater Alzheimer hat un der entscheidet sich im Dorf zu bleiben und ihn zu pflegen.. Er erhält von seiner Ex-Freundin Sabine Grünberg einen Job am Flughafen Simmering als Security-Mitarbeiter und bewältigt dort mit seinen Kollegen verschiedene Probleme. So kann Jan verhindern, dass der Flughafen verkauft etc.
Genie und Wahnsinn gehen in der Serie Hand in Hand?! Klaas Heufer umlauf und Doris Galpashin werden vom Rest des Ensembles an die Wand gespielt. Ganz okay anzuschauen, da auch jede Folge nur 25 Minuten geht.

Der Beischläfer von Murmel Clausen

Vorneweg: Beischläfer ist eine abfällige Bezeichnung für ehrenamtliche Richter am Schöffengericht.
In dieser Serie trifft es den KFZ Mechaniker Charlie Menzinger, der seine Frau bei einen Autounfall verloren hat und einen neuen Lebenssinn sucht.
Eine typische Münchener Großstadtposse (Mieten, schmieren, Preussen... muahahah) sehr kurzweilig, aber auch eher ARD Vorabendniveau.