Forum

Musik

mein letzter ohrwurm ...

eigenwert
da muss ich wiederum vehement widersprechen, denn da sind ne menge heftige hits drauf: return of the rat, up front, titelsong, dimension 7, don't know what i am ... letzteres war übrigens das erste wipers-stück, das ich gehört hab, und vom fleck weg verliebt.

mit when it's over ging's mir damals übrigens ganz genauso wie euch. :bigsmile: scheint halt so'n irgendwie archetypischer song zu sein.

und eigi: auf späteren alben haben die wipers ja kaum an ihrer eigenen düsternis eingebüßt, eher im gegenteil, aber die kanten und ecken - das punkige - schon irgendwie verloren. bist du da bis zum ende mitgegangen? (hatten wir da schonmal drüber gesprochen? :hm:)etienoir, 07.09.2022 14:49 #

Bei den Hits möcht ich auch gar nicht widersprechen, ich hab die ITR ja auch gern (den gln. Song übrigesn auch).
Aber ab der YOA haben sie sich halt komplett neu erfunden.
Und ich bin mir sicher, dass das eine richtige Entscheidung war: man kann nicht ewig so 2,3-Min-Hits aus dem Ärmel schütteln.
Und bis fast zum Ende bin ich mitgegangen (die Power in One hab ich mir halt doch nicht zugelegt).
Die Düsternis ist geblieben, aber zunehmend wurde es dannn auch gleichförmiger.
rocknroli
Die 7" rausgekramt... passt gut nach My Vitriol


LONGWAVE - Everywhere You Turn
eigenwert
Video nicht verfügbar :rolleyes: .
affenkind


Ich hänge wieder drauf :confused: