VISIONS empfiehlt:
Nada Surf

UPDATE: Aufgrund der anhaltenden unsicheren Pandemielage müssen Nada Surf ihre Februar-Termine erneut verschieben. Die Konzerte sollen nun im Dezember stattfinden, die Shows im Juni bleiben vorerst bestehen. Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch an den jeweiligen Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden.

URSPRÜNGLICHE MELDUNG: Nach den vom Orchester begleiteten Liveversionen auf "Peaceful Ghosts" kommt die New Yorker Powerpop-Institution Nada Surf wieder als vierköpfige Band auf Tour. Matthew Caws, Daniel Lorca, Ira Elliot und Doug Gillard haben mit dabei: die unverkrampften Songs ihres aktuellen Albums "You Know Who You Are" und gefühlt unzählige Klassiker von "High/Low", "Let Go" und "Lucky". Ursprünglich hätte die Tour schon im Frühjahr 2020 stattfinden sollen, wegen der Coronavirus-Pandemie wird sie 2022 nachgeholt. Aufgrund der hohen Nachfrage hat die Band auch noch Zusatzkonzerte im Juni angekündigt. Tickets für die Konzerte gibt es bei Eventim.

Trailer: Nada Surf 2022

Termine

Datum Ort
07.06. Dresden Beatpol
08.06. Hannover Musikzentrum
09.06. Frankfurt/Main Batschkapp
10.06. Dortmund FZW
04.12. München Backstage Werk
06.12. Ludwigsburg Scala
12.12. Berlin Metropol
14.12. Hamburg Fabrik