Newsflash (Smashing Pumpkins, Foo Fighters, Nick Cave u.a.)

| 2

Detail Neuigkeiten von Smashing Pumpkins, Marilyn Manson, Foo Fighters, Slayer, Static-X, dem Grüne-Hölle-Festival, Nick Cave & The Bad Seeds, The Decemberists, Broncho, NOFX, The Ghost Inside und neuen Erkenntnissen zur Musiktherapie.

+++ Billy Corgan hat klargestellt, dass die Smashing Pumpkins keine Jubiläumskonzerte anlässlich des 20. Jahrestages der Veröffentlichung des Albums "Mellon Collie and the Infinite Sadness" spielen werden. Gegenüber dem NME sagte Corgan: "Ich habe immer versucht, die Smashing Pumpkins voranzutreiben. Ich habe absolut kein Interesse an einer Rückschau. Diese Art von Nostalgie hindert Künstler am Weiterkommen." Außerdem entkräftete er Gerüchte, nach denen er die Band nach dem Release der beiden kommenden Alben "Monuments To An Elegy" und "Day For Night" auflösen wolle: "Ich sage nur, dass das Publikum kein Interesse mehr daran hat, Rock-Alben in großer Zahl zu kaufen. Die Industrie weigert sich, sich daran anzupassen. Aber das frustriert mich nicht; ich werde einfach einen anderen Weg finden." Das neue Smashing-Pumpkins-Album "Monuments To An Elegy" erscheint am 5. Dezember.

+++ Marilyn Manson hat den Song "The Beautiful People" zusammen mit Johnny Depp und dem südafrikanischen Rapper Ninja live performt. Manson holte den Schauspieler und die eine Hälfte des Rap-Duos Die Antwoord bei seinem Halloween-Konzert im Club "Roxy" in Hollywood auf die Bühne. Depp spielte dabei Gitarre, während Ninja Manson gesanglich unterstützte und das Publikum anheizte. Ein aus dem Publikum gefilmtes Video der Performance steht bei Youtube online.

Marilyn Manson - "The Beautiful People (feat. Johnny Depp & Ninja)"

+++ Die Foo Fighters haben bei einem Konzert in Nashville den Song "War Pigs" von Black Sabbath gecovert. Unterstützung bekam die Band dabei von Countrysänger Zac Brown, mit dem sie den Track vor kurzem bereits in David Lettermans Late Show gespielt hatten. Zu Halloween traten alle Beteiligten in Corpsepaint-Maskerade auf. Außerdem spielten Dave Grohl und Co. den kürzlich vorgestellten neuen Song "Congregation" vom kommenden Album "Sonic Highways" live, dessen Studioversion in Nashville aufgenommen wurde.

Video: Foo Fighters - "War Pigs (feat. Zac Brown)"

Video: Foo Fighters - "Congregation (live)"

+++ "When The Stillness Comes" heißt ein neuer Song von Slayer. Die Thrash-Metal-Legenden haben den Song für einen Autohersteller aufgenommen, auf dessen Label der Song erschienen wird. Der Track ist auszugsweise in einem neuen, knapp sechsminütigen Spot zu hören, der Kerry King und Tom Araya durch den Tag begleitet und sie beim Rumkurven mit gesponsorten Karossen zeigt - allerdings nicht im neuen Slayer-Auto, das die Band letzte Woche vorgestellt hatte. Slayer arbeiten zur Zeit auch an einem neuen Album, das im Frühjahr 2015 erscheinen soll.

Video: Höreindrücke vom neuen Slayer-Song "When The Stillness Comes"

+++ Static-X-Frontmann Wayne Static ist tot. Der 48jährige mit dem bürgerlichen Namen Wayne Wells starb am Wochenende gerüchteweise an einer Drogenüberdosis. Zahlreiche Bands und Künstler bekundeten in sozialen Medien ihr Beileid, darunter Ozzy Osbourne, Corey Taylor von Slipknot und Jacoby Shaddix von Papa Roach. Ex-Static-X-Bassist Tony Campos veröffentlichte bei Facebook ein längeres Statement, in dem er bedauert, sich mit Wells nicht versöhnt zu haben: Die beiden hatten sich nach der Auflösung von Static-X um die Rechte an dem Bandnamen gestritten.

Tweets: Trauer um Wayne Static

Facebook-Post: Tony Campos über sein Verhätltnis zu Wayne Static

+++ Das Grüne-Hölle-Festival wird umbenannt und findet vom 29. bis 31. Mai 2015 unter dem Namen "Der Ring - Grüne Hölle Rock" auf dem Nürburgring statt. Das Line-Up wird am 5. November bekanntgegeben, der Vorverkauf startet am Tag darauf. Early-Bird-Ticktes inklusive Camping werden dann zum Preis von 169 Euro erhältlich sein.

+++ Nick Cave & The Bad Seeds' Auftritt in der amerikanischen TV-Sendung "Austin City Limits" gibt es jetzt in voller Länge zu sehen. In der Sendung spielten der Australier und seine Band ein karriereumfassendes Set. Vor wenigen Tagen war bereits ein Mitschnitt des Songs "Stagger Lee" veröffentlicht worden, der nicht im Fernsehen gezeigt wurde. Im Mai kommt Nick Cave für zwei Solo-Konzerte nach Deutschland, die bereits ausverkauft sind.

Nick Cave & The Bad Seeds - "Live bei Austin City Limits"

Video: Nick Cave & The Bad Seeds - Komplettes Set live bei Austin City Limits

06.05. Berlin - Friedrichspalast | ausverkauft
07.05. Stuttgart - Beethovensaal | ausverkauft

+++ The Decemberists kommen im Februar für ein Konzert nach Berlin. Der allgemeine Vorverkauf für das Konzert beginnt am 7. November, bei Eventim kann man bereits zwei Tage früher Tickets bekommen. Vor einer Woche hatte die Indie-Folk-Band außerdem ein neues Album angekündigt.

VISIONS empfiehlt:
The Decemberists

26.02. Berlin - Astra Kulturhaus

+++ Bei VISIONS gibt es 3x2 Tickets für die Tour von Broncho Ende November zu gewinnen. Begleitet werden die Indie-Rocker vom Frauen-Power-Punk-Trio The Coathangers. Wer sich nicht auf sein Glück verlassen will, findet Karten für alle Konzerte bei Eventim. "Just Hip Enough To Be A Woman", das aktuelle Album von Broncho, ist am 19. September erschienen.

Live: Broncho + The Coathangers

23.11. Köln - Blue Shell
24.11. Hamburg - Goldener Salon
25.11. Berlin - Comet

+++ Die Punks von NOFX veröffentlichen einen offiziellen Soundtrack zu ihrer Dokumentationsserie "Backstage Passport". Für die Serie wurde die Band 2008 auf ihrer Welttournee begleitet. Auf dem Soundtrack sind nun sowohl Remix-Versionen bereits bekannter Songs als auch bislang unveröffentlichte Lieder enthalten. Er erscheint am 9. Dezember auf CD und im Januar auf Vinyl. Außerdem hat Fat Wreck Chords, das Label von Bandkopf Fat Mike, verkündet, eine zweite Staffel der Serie befinde sich kurz vor Fertigstellung.

Cover und Tracklist: NOFX - "Backstage Passport Soundtrack"

NOFX - Backstage Passport Soundtrack Cover

01: "Backstage Passport" *
02: "No Fun In Fundamentalism" +
03: "Insulted By Germans (Again)" +
04: "All My Friends In New York" +
05: "You Will Lose Faith" +
06: "Teenage Punching Bag"
07: "Leaving Jesusland (Live)" *
08: "The Greatest Country In the World" *
09: "Last Night Was Really Fun?" +
10: "We’re Bros" *
11: "Your Hubcaps Cost More Than My Car" +
12: "Fan Mail" +
13: "Arming the Proletariat With Potato Guns"
14: "I, Melvin"
15: "Punk Rock Passport" *
* Bislang unveröffentlicht, + Remix

+++ The Ghost Inside haben ein Video zu ihrer aktuellen Single "Avalanche" veröffentlicht. Der Live-Clip wurde im Schlachthof Wiesbaden gedreht, während der gemeinsamen Tour des Metalcore-Quintetts mit den Genre-Kollegen Asking Alexandria. "Dear Youth", das aktuelle Album von The Ghost Inside, erscheint am 17. November.

Video: The Ghost Inside - "Avalanche"

+++ Musik hilft, auch gegen Depressionen! Das hat die Queen's University in Belfast in der bislang größten Studie zum Thema nachgewiesen. In der Studie wurden die Behandlungsfortschritte zweier Gruppen von depressiven oder verhaltensgestörten Kindern und Jugendlichen verglichen. Während die Mitglieder der einen Gruppe normal therapiert wurden, erhielten die Patienten der anderen Gruppe eine zusätzliche Musiktherapie. Im Vergleich zeigten die Patienten der letzten Gruppe ein deutlich gesteigertes Selbstwertgefühl. Die Forscher gehen davon aus, das diese Effekte eine Langzeitwirkung haben werden. Ciara Reilly, Geschäftsführerin des Northern Ireland Music Therapy Trust, der die Studie mitfinanzierte, zeigte sich hoch erfreut über die Ergebnisse: "Über lange Zeit haben wir uns auf anekdotenhafte Beweise und die Ergebnisse kleiner Studien über die Wirksamkeit der Musiktherapie berufen. Jetzt haben wir stabile medizinische Beweise, um die heilsame Wirkung zu zeigen."

Kommentare (2) | » schreiben

linkthehero,

Eine Anmerkung: Tony Campos war der Bassist von Static-X, nicht der Schlagzeuger.

Florian Schneider,

Vollkommen richtig! Ist korrigiert.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.