Seeed kündigen Tour für Herbst 2019 an, arbeiten an neuer Musik

| 0

Detail Lange war es ruhig um den deutschen Reggae- und Dancehall-Elfer Seeed um Frank Dellé, Demba "Boundzound" Nabé und Pierre Baigorry alias Peter Fox. Nun haben sie eine umfangreiche Tour im übernächsten Herbst angekündigt - denn neue Musik steht ins Haus.

Seeed haben nach einigen Soloplatten ihres Frontmann-Trios und dem bislang letzten Album "Seeed" ein lange Pause eingelegt. Nur vereinzelt gab es Solo-Konzerte und Auftritte in Radiosendungen und Podcasts. Bis vergangene Woche: Seitdem teaserten Seeed unter dem Banner "Live 2019" konstant - und ließen die Katze schließlich aus dem Sack. Ganze 20 Konzerte werden sie im Herbst 2019 im gesamten deutschsprachigen Raum geben.

Der Grund ist natürlich neue Musik, wie Peter Fox kurz darauf bestätigte: "Ja, es kommt neue Musik", postete er auf Facebook. "Ganz bald." Tickets sind ab morgen gegen 10 Uhr bei Eventim erhältlich.

Facebook-Beitrag: Peter Fox bestätigt neue Musik von Seeed

Live: Seeed

11.10. Frankfurt/Main - Jahrhunderthalle
12.10. Frankfurt/Main - Jahrhunderthalle
13.10. Hamburg - Sporthalle Hamburg
14.10. Hamburg - Sporthalle Hamburg
16.10. Dortmund - Westfalenhallen
17.10. Mannheim - SAP Arena
18.10. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle
19.10. Leipzig - Arena Leipzig
22.10. Köln - Lanxess Arena
23.10. Bremen - ÖVB Arena
25.10. LUX-Esch/Alzette - Rockhal
26.10. Kempten - Big Box
28.10. CH-Zürich - Hallenstadion
30.10. München - Olympiahalle
01.11. AT-Wien - Stadthalle Wien
02.11. AT-Linz - Tips Arena
04.11. Nürnberg - Arena Nürnberger Versicherung
05.11. Hannover - TUI Arena
06.11. Berlin - Max-Schmeling-Halle
07.11. Berlin - Max-Schmeling-Halle

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.