Jack White kündigt Europatour im Herbst an

| 0

Detail Moskau, das Baltikum, Polen, England - und auch Deutschland: Jack White hat eine große Herbst-Europatour zu seinem dritten Soloalbum "Boarding House Reach" angekündigt.

"Boarding House Reach", von Fans und Kritikern kontrovers aufgenommen, war im März erschienen. Jack White ist seitdem auf Tour durch die USA und zu Gast bei Comedy- und Late-Night-Shows. Im Sommer wird er dann einen Schlenker durch Europa machen, allerdings sind davon nur die englische Hauptstadt, Skandinavien, Benelux, Frankreich und die Iberische Halbinsel betroffen. Deutschland musste bisher in die Röhre gucken.

Das ändert sich im Oktober, dann wird White für drei große Konzerte Berlin, München und Dortmund beehren. Ein spezieller Fanclub-Pre-Sale für Abonnenten seines Third Man Vault beginnt am 23. Mai um 10 Uhr deutscher Zeit. Bei Eventim gibt es dann Karten ab Donnerstag, 24. Mai um 10 Uhr, und der allgemeine Vorverkauf startet am 25. Mai um 10 Uhr.

Zuletzt hatte White seinen eigenen Song "Over And Over And Over" und den Modern-Lovers-Song "Pablo Picasso" neu interpretiert. Über das Smartphone-Verbot auf seinen Konzerten sagte er: "Die Leute sollen den Augenblick leben." Dieses Verbot gilt auch auf den kommenden Deutschland-Konzerten.

Facebook-Post: Jack White kündigt Daten für Europatour an

Live: Jack White

12.10. Berlin - Verti Music Hall
13.10. München - Zenith
14.10. Dortmund - Warsteiner Music Hall

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.