Newsflash (Korn, Queens Of The Stone Age, Clutch u.a.)

| 1

Detail Neuigkeiten von Korn, Queens Of The Stone Age, Clutch, Tripsitter, Dropkick Murphys, Pallbearer, Young Guv, Mannequin Pussy und Tom Morello.

+++ Korn haben einen mysteriösen Teaser ins Netz gestellt. Die Nu-Metal-Band postete ein Bild, das einen gehörigen Kabelsalat zeigt, und rief Fans dazu auf, sich auf ihrer Webseite in eine Art Newsletter einzutragen. "Watch it all fall down...", heißt es dazu. Möglicherweise teasern sie das neue Album an, zu dem sie Anfang des Jahres noch ein Studio-Update veröffentlicht hatten. Das noch aktuelle "The Serenity Of Suffering" war Ende 2016 erschienen. In der Zwischenzeit brachte Frontmann Jonathan Davis das Soloalbum "Black Labyrinth" heraus.

Facebook-Post: Korn machen auf Newsletter aufmerksam

+++ Queens Of The Stone Age haben eine Nachricht zum "Pride Month" geteilt. Der Juni gilt vor allem in den USA, aber auch in anderen Ländern als feierliche Zeit für die LGBTQ-Community, weil der Stonewall-Aufstand Ende Juni 1969 stattgefunden hatte. "Tut heute jemandem etwas Gutes", schrieb die Band in den Sozialen Netzwerken. Und fügte hinzu: "P.S.: Der Name QUEENS Of The Stone Age wurde dafür gemacht, bestimmte Leute auszujäten. Wenn du dich also fühlst wie gepflücktes Unkraut, dann, weil du gepflückt wurdest. Also dann, geh' weiter und pflück' dich." Josh Homme hatte in Interviews oft betont, seinen homosexuellen Bruder Jason als der größere und stämmigere der beiden häufig in Schutz nehmen zu müssen.

Instagram-Post: Queens Of The Stone Age über den "Pride Month"

+++ Clutch kommen zusammen mit Graveyard auf Tour. Vier Shows stehen Ende des Jahres in Deutschland auf dem Plan. Aktuell veröffentlichen Clutch regelmäßig neue Musik, die sie in einer Ruhepause aufgenommen hatten. Die erste Veröffentlichung war das Cactus-Cover "Evil".

Live: Clutch + Graveyard

02.12. Wiesbaden - Schlachthof
03.12. Oberhausen - Turbinenhalle
05.12. Bremen - Aladin
06.12. Nürnberg - Löwensaal

+++ Tripsitter haben eine Tour angekündigt. Die österreichische Post-Hardcore-Band reist im September durch den deutschsprachigen Raum, um ihr aktuelles Album "The Other Side Of Sadness" zu präsentieren. Begleitet werden sie von Acres.

Live: Tripsitter

06.09. Essen - Cafe Nova
07.09. Idar-Oberstein - Stadenhalle
08.09. Karlsruhe - Jugendzentrum Weisse Rose
09.09. Aarau - Kiff
12.09. München - Backstage
15.09. Leipzig - Moritzbastei
16.09. Hamburg - Hafenklang

+++ Auch die Dropkick Murphys spielen im nächsten Jahr einige große Shows. Die Celtic-Punk-Veteranen aus Massachusetts spielen übernächste Woche noch beim Vainstream Rockfest, dann kehren sie Ende Januar zurück. Zuletzt war Anfang 2017 das aktuelle Album "11 Short Stories Of Pain & Glory" erschienen.

Live: Dropkick Murphys

29.06. Münster - Vainstream Rockfest
31.01. Mannheim - Maimarkthalle
06.02. Hamburg - Sporthalle Hamburg
11.02. Dortmund - Westfalenhallen
12.02. Hannover - Swiss Life Hall
14.02. Chemnitz - Messe-Arena
19.02. München - Zenith

+++ Pallbearer haben den neuen Song "Atlantis" geteilt. Die Doom-Metal-Band veröffentlichte ihn im Rahmen der Sub Pop Singles Series, kündigte jedoch auch an, ihren Plattenvertrag bei Nuclear Blast nun auch für den weltweiten Vertrieb erweitert zu haben. Dort wird zu noch unbestimmter Zeit der Nachfolger zu "Heartless" erscheinen. Als B-Seite zu "Atlantis" ist außerdem eine Liveversion vom "Heartless"-Song "Thorns" erschienen.

Stream: Pallbearer - "Atlantis"

Stream: Pallbearer - "Thorns (live)

+++ Young Guv haben das neue Album "Guv I" angekündigt und debütieren mit dem Song "Every Flower I See". Es handelt sich dabei um das neue Projekt von No Warning-Sänger und Fucked Up-Gitarrist Ben Cook. Mehr verträumte, Shoegaze-angehauchte Gitarrenmusik erscheint am 2. August auf dem Debütalbum.

Video: Young Guv - "Every Flower I See"

Cover & Tracklist: Young Guv - "Guv I"

Young Guv Guv I

01. "Patterns Prevail"
02. "Roll Wit Me"
03. "Every Flower I See"
04. "Luv Always"
05. "Didn't Even Cry"
06. "High On My Mind"
07. "Exceptionally Ordinary"
08. "Boring Story"

+++ Mannequin Pussy haben ein Video zum Song "Cream" veröffentlicht. Er erscheint am kommenden Freitag auf ihrem neuen Album "Patience".

Video: Mannequin Pussy - "Cream"

+++ Selfies mit den Künstlern auf der Bühne während des Konzerts: Das haben sich kürzlich auch Fidlar und Judas Priest nicht gefallen lassen. Tom Morello ist auch kein Fan von diesen Fans, wie ein neues Video zeigt, auf dem er dem Selfietäter ganz lässig das Smartphone aus der Hand lupft. Wegen der großen Aufmerksamkeit im Netz und einigen beleidigenden Tiraden bei Twitter fühlte sich Morello noch zu einem Statement genötigt: "Kinder, er hat sein Telefon ja zurückgekriegt." Vielleicht nicht so heile wie vorher.

Video: Tom Morello schlägt Fan Handy aus der Hand

Tweets: Tom Morello muss sich deshalb rechtfertigen

Kommentare (1) | » schreiben

mcpete,

Warum wird eigentlich der Song Evil, der von Clutch gecovert wurde, der Band Cactus zugeordnet? Ich dachte, dass das Original von Chester Burnett aka Howling Wolf stammt.

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.