Neues Foo Fighters-Album laut Dave Grohl fertig, Van-Dokufilm geplant

| 0

Detail Das neue Foo Fighters-Album ist fertig, hat Frontmann Dave Grohl in einem Podcast verraten. Außerdem plane er, eine Dokumentation über das Touren im Van zu drehen.

Dave Grohl war zu Gast im The Bill Simmons Podcast. Den Podcast des Sportjournalisten, Analysten und Autoren Simmons kann man unten nicht nur hören, sondern auch sehen.

Im 65-minütigen Gespräch der beiden geht es um alles Mögliche, etwa um Inspiration, zeitlose Musik, der Bezug von Kindern zu Musik in der heutigen Zeit, aber auch um das anstehende Album der Foo Fighters.

Auf der Platte - dem Nachfolger von "Concrete And Gold" von 2017 - soll es ein Riff geben, an dem Dave Grohl 25 Jahre lang gebastelt hat, das er bereits in seinem Keller in Seattle begonnen hatte, das aber bei den Arbeiten an allen bisherigen Platten immer wieder liegengeblieben ist.

Ein neues Album ist aber nicht das einzige Projekt, an dem Grohl derzeit werkelt, denn er redete auch von einer abendfüllenden Dokumentation, an der er momentan arbeitet. Darin soll es um das Leben und Touren im Van gehen. Grohl erklärt:

"Ich arbeite momentan an einer Doku - äh, einigen sogar -, aber die eine ist eine Doku über Vans und das Touren im Van. Weil früher der Van der Tour-Bus für die Indie-Bands und Punk-Rocker der 80er war. Jeder hatte einen Van. Deshalb habe ich jeden interviewt, und du wirst überrascht sein. Die Beatles tourten im Van. Guns N'Roses, Metallica, U2. Diese Zeit ist etwas besonderes, die ist wie eine Auszeichnung. [...] Es geht in dem Film nicht nur um total tolle Van-Tour-Anekdoten - von denen es viele gibt - sondern vor allem um den Drang, das durchzuziehen. Warum würde jemand alles aufgeben, seinen Job kündigen, sein Zuhause verlassen und alles zurücklassen, nur um diesem Traum hinterherzujagen, ohne die Garantie, es zu etwas zu bringen? Und du hungerst und blutest, du wirst krank und bist besoffen, du kommst in den Knast und gerätst in Schlägereien und so weiter und so fort - aber du kommst immer zum nächsten Gig."

Ob man mit dem neuen Album oder gar der Dokumentation noch dieses Jahr rechnen kann, ist nicht bekannt. Im Juni spielen die Foo Fighters eine Open-Air-Show in Berlin, die allerdings bereits restlos ausverkauft ist.

Video: Dave Grohl im The Bill Simmons Podcast

Live: Foo Fighters

10.06. Berlin - Waldbühne | ausverkauft
12.06. Nickelsdorf - Nova Rock

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.