Cloud Nothings streamen neuen Song "The Spirit Of"

| 0

Detail Ende Februar werden die Indierocker Cloud Nothings aus Cleveland ihr achtes Album veröffentlichen. Von dem stellen sie jetzt mit "The Spirit Of" den bereits zweiten Song vor.

Erst am 3. Juli hatten Cloud Nothings in Eigenregie ein während der Quarantäne entstandenes Album namens "The Black Hole Understands" via Bandcamp veröffentlicht. Mittlerweile war Sänger, Songwriter und Gitarrist Dylan Baldi mit seiner Band jedoch im Electrical Audio Studio in Chicago, um mit Noise-Rock-Pate Steve Albini ein weiteres Album aufzunehmen.

"The Shadow I Remember" enthält elf Songs und wird am 26. Februar via Carpark erscheinen. Mit "Am I Something" hatte die Band daraus bereits Mitte Oktober einen ersten Song vorgestellt.

Mit dem kurzen, powerpoppigen "The Spirit Of" und einem minimal animierten Video gibt es jetzt eine weitere Kostprobe von der Platte. Baldi steigert sich zum Ende hin in ein wildes Grölen, bis das Stück im Krach untergeht.

Am 27. November will die Band anlässlich zur Platte im Grog Shop in Cleveland ein Live-Streaming-Konzert veranstalten. Karten kann man sich dafür hier besorgen.

Außerdem soll am 29. Januar zum Jubiläum das vor zehn Jahren erschienene Debütalbum "Turning On" neu aufgelegt werden.

Stream: Cloud Nothings - "The Spirit Of"

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.