Newsflash (Nick Cave & Warren Ellis, Serj Tankian, Foo Fighters u.a.)

| 0

Detail Neuigkeiten von Nick Cave & Warren Ellis, Serj Tankian, Foo Fighters, Blood Red Shoes, Teenage Bottlerocket, Beachheads, Bullet For My Valentine und Old Man Gloom im Feld.

+++ Nick Cave und Warren Ellis haben am Freitag bei einem Streaming-Event über ihr neues Album "Carnage" gesprochen. Zur Feier des weltweiten physischen Release der gemeinsamen Platte beantworteten die beiden darin Fragen von Fans zu den neuen Songs. Ellis ist Mitglied von Caves Band The Bad Seeds, gemeinsam haben sie außerdem bereits mehrere Soundtracks veröffentlicht. "Carnage" ist jedoch die erste LP, die die beiden zu zweit aufnahmen, über den Zeitraum von mehreren Wochen während des Lockdowns. "Die Arbeit an 'Carnage' war eine komprimierte Phase intensivster Kreativität", kommentiert Ellis, "denn es dauerte gerade einmal zweieinhalb Tage, bis diese acht Songs in irgendeiner Form standen. Dann erst sagten wir uns: 'Ach komm, lass uns doch ein Album machen!' Das alles war also nicht sonderlich geplant." Das Streaming-Gespräch ist weiterhin auf Youtube zu finden. "Carnage" ist sowohl auf Vinyl als auch auf CD erschienen und kann über den Nick-Cave-Shop bestellt werden.

Video: Nick Cave und Warren Ellis über "Carnage"

+++ System Of A Down-Frontmann Serj Tankian hat mit "Disarming Time: A Modern Piano Concerto" ein 24-minütiges Stück veröffentlicht. Es kombiniert Solo-Piano mit Streichern, Harfen, E-Gitarren, Chören und Synthesizer-Spielereien. Für das dazugehörige Video grub Tankian in seinem persönlichen Archiv. So sieht man etwa Naturaufnahmen aus seiner Wahlheimat Neuseeland oder Fotos seiner Konzerte mit Sinfonieorchester. "Als die Quarantäne kam und alle unsere Projekte und Veröffentlichungen abgesagt wurden, hat es mir in den Fingern gejuckt, mich musikalisch herauszufordern", kommentiert Tankian die Hintergründe von "Disarming Time". "Eines Nachts saß ich im Bett, bin unterschiedliche Aufnahmen auf meinem iPhone durchgegangen und habe festgestellt, dass ich diese große Fundgrube an kurzen, besonderen, unverwirklichten Ideen hatte. Die Idee, ein episches Stück aus ihnen allen zu erschaffen, hat mich zum Lächeln gebracht." Tankian plant außerdem eine Spoken-Word-Aufnahme von "Cool Gardens", seinem 2001 erschienenen Gedichtband. Mit "Cinematic Piano Theme (With Poetry)" hat Tankian bereits einen Vorgeschmack geteilt. Ebenfalls soll mit "Cinematique" eine Sammlung von 25 Stücken erscheinen, die Tankian für Filme und Dokumentationen geschrieben hat. Im März erschien die Rock-EP "Elasticity" mit den ursprünglich für System Of A Down angedachten Songs "Elasticity", "Your Mom", "Rumi", "How Many Times?" und "Electric Yerevan". Inzwischen wurde zu jedem der Songs ein Musikvideo veröffentlicht. Gemeinsam mit Tom Morello coverte Tankian kürzlich den Gang Of Four-Klassiker "Natural's Not In It".

Video: Serj Tankian - "Disarming Time: A Modern Piano Concerto"

Stream: Serj Tankian - "Disarming Time: A Modern Piano Concerto"

Video: Serj Tankian - "Cinematic Piano Theme (With Poetry)"

+++ Die Foo Fighters haben am Wochenende im vollgepackten Madison Square Garden (MSG) in New York City ihr erstes großes Konzert seit Beginn der Pandemie gespielt. Ähnlich wie bei der Warm-up-Show im kalifornischen Agoura Hills ohne Beschränkungen wie Abstands- und Maskenpflicht, dafür aber nur für vollständig Geimpfte. Und ähnlich wie in Kalifornien versammelten sich auch in New York einige Impfgegner:innen vor der Halle, um gegen diese Anforderung zu protestieren - mit Slogans wie "MSG & Foo Fighters machen sich an Verbrechen gegen die Menschheit mitschuldig". Für besonderes Aufsehen sorgte auf der Show ein Gastauftritt von Comedian Dave Chapelle. Gemeinsam mit den Foo Fighters sang Chapelle den Radiohead-Klassiker "Creep". Den hatte Chapelle schon desöfteren gesungen, etwa auf der Aftershowparty einer von ihm gehosteten "Saturday-Night-Live"-Folge. Im November 2020 war Chapelle außerdem Host der SNL-Ausgabe, in der die Band um Dave Grohl das aktuelle Album "Medicine At Midnight" ankündigte. Erst vergangene Woche gaben die Foo Fighters bekannt, unter dem Namen The Dee Gees mit "Hail Satin" ein Bee-Gees-Coveralbum zu veröffentlichen.

Video: Foo Fighters & Dave Chapelle - "Creep" (Radiohead-Cover)

Live: Foo Fighters + The Pretty Reckless + Greta Van Fleet

06.06.2022 Berlin - Flughafen Tempelhof | ausverkauft

+++ Die Garage-Rocker Blood Red Shoes haben überraschend die neue EP "ø" veröffentlicht und eine Europa-Tour angekündigt. Erst vor zwei Wochen hatte das Duo mit "A Little Love" eine neue Single geteilt, jedoch ohne Hinweis auf einen anstehenden, größeren Release. Ohne Vorankündogung erschien Freitag die EP "ø" inklusive der vorangegangenen Single. "Wir haben der EP den Titel 'ø' gegeben, weil das Symbol auf Audioequipment umgekehrte Signale angibt. Wenn man den Knopf drückt, wird positiv zu negativ und andersherum", kommentierte die Band den Titel. "Das hat uns sehr an uns selbst erinnert." Auf den sechs Songs präsentieren die Briten ihren Garage-Rock wieder deutlich rauer. Mit dem EP-Release teilten sie außerdem ein Musikvideo zu dem EP-Song "Misery Loves Company", in dem sie ihn in ästhetischem Schwarz-weiß und mit Einsatz von Strobolicht performen. Darüber hinaus werden die beiden im Feburar 2022 in Deutschland live zu erleben sein. Tickets sind ab Mittwoch um 10 Uhr über die Band-Website erhältlich, ebenso wie die physische Version der neuen EP.

Video: Blood Red Shoes - "Misery Loves Company"

Stream: Blood Red Shoes - "ø"

Live: Blood Red Shoes 2022

09.02. Köln - Gloria
10.02. Hamburg - Markthalle
11.02. Berlin - Metropol
14.02. Wien - Flex
22.02. München - Technikum

+++ Teenage Bottlerocket haben mit der Single "Ghost Story" ein neues Album angekündigt. Die neue Platte wird unter dem Titel "Sick Sesh!" am 27. August via Fat Wreck erscheinen. Als neuntes Studioalbum folgt der Release auf die 2019er LP "Stay Rad!". Der Leadsingle "Ghost Story", ein melodischer Call-&-Response-Track, lieferte die Band außerdem ein animiertes Musikvideo mit. Auf die digitale Veröffentlichung von "Sick Sesh!" im Sommer wird im November ein Vinyl-Release folgen.

Video: Teenage Bottlerocket - "Ghost Story"

Stream: Teenage Bottlerocket - "Ghost Story"

Cover & Tracklist: Teenage Bottlerocket - "Sick Sesh!"

01. "Semi Truck"
02. "You're Never Going Out Of Style"
03. "Ghost Story"
04. "Never Sing Along"
05. "Strung Out On Stress"
06. "Statistic"
07. "Hello Dana"
08. "Spend The Night"
09. "The Squirrel"
10. "Theoretical Reality"
11. "Gorilla Warfare"
12. "Moving On"

+++ Beachheads haben sich mit der neuen Single "Jupiter" zurückgemeldet. "Jupiter" ist der erste neue Song vom Power-Pop-Nebenprojekt von Vidar Landa und Marvin Nygaard von den Black'n'Rollern Kvelertak seit 2019. Damals veröffentlichten Beachheads "Death Of A Nation" und kündigten ein neues Album an - das allerdings bis heute auf sich warten lässt. "Jupiter" ist ein verträumter, melodischer Indierocker mit sommerlicher Atmosphäre. "Der Song wurde letztes Jahr geschrieben, als Jupiter und Saturn sich im Nachthimmel näherten", kommentiert die Band. "Es ist eine Zelebrierung von Liebe, Ekstase - und abenteuerlichen, schlaflosen Nächten." Das nach der Band benannte Debütalbum erschien 2017 und platzierte sich unter unseren besten Platten des Jahres.

Stream: Beachheads - "Jupiter"

+++ Bullet For My Valentine haben die Single "Knives" veröffentlicht und das neue Album "Bullet For My Valentine" angekündigt. Mit "Knives" schlagen die einstigen Posterboys des Metalcore musikalisch die Brücke zurück zum Frühwerk und dem großen Wurf "The Poison". Frontmann Matt Tuck tauscht den hohen Klargesang wieder gegen räudiges Gekeife ein, und auch die Gitarren zeigen sich wieder Thrash-beeinflusst - auch wenn ein gewisser Nu-Metal-Bounce bleibt. "Ich wollte, dass wir wild um uns feuernd und mit erhobenem Mittelfinger zurückkommen und direkt an die Kehle gehen", kommentiert Tuck den neuen Song. "Das hier ist ein wesentlich aggressiverer und intensiverer Teil von Bullet For My Valentine. Es war immer da. Ich habe nur nie die Schleusen dafür geöffnet. Ich will Leuten den Kopf abreißen - im übertragenen Sinn." Das nach der Band benannte siebte Album folgt auf das 2018er Album "Gravity" und erscheint am 22. September über Spinefarm.

Video: Bullet For My Valentine - "Knives"

Stream: Bullet For My Valentine - "Knives"

Cover & Tracklist: Bullet For My Valentine - "Bullet For My Valentine"

01. "Parasite"
02. "Knives"
03. "My Reverie"
04. "No Happy Ever After"
05. "Can't Escape The Waves"
06. "Bastards"
07. "Rainbow Veins"
08. "Shatter"
09. "Paralysed"
10. "Death By A Thousand Cuts"

+++ Die Drums sind das Fundament eines jeden guten Songs. Aber klassischen Trommeln lassen sich eben nicht endlos neue Klänge entlocken. Die Sludge/Post-Metal-Supergroup Old Man Gloom hat deshalb einen Tag im Grünen verbracht um Percussion-Sounds für ihr kommendes, zehntes Album aufzunehmen. Wie Gitarrist und Sänger Aaron Turner (Isis) auf Instagram mitteilte, hat man auf Baumstämme geklopft, Holz mit der Axt zerschlagen, die Kettensäge aufheulen lassen, eine Säge klingen lassen, ist über Kies gelaufen und hat das alles aufgezeichnet. Riffs allerdings bisher keine. Wozu auch, viel mehr Underground als mit Field Recordings geht nicht. Wann das neue Album der Band, zu der außerdem Converge-Bassist Nate Newton, Schlagzeuger Santos Montano und Stephen Brodsky (Cave In, Mutoid Man) gehören, erscheinen soll, ließ Turner offen.

Instagram-Post: Old Man Gloom arbeiten an neuem Album

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.