Musa Dagh teilen Video zu neuem Song "Kool Aid"

| 0

Detail Die Supergroup aus Aydo Abay (Ex-Blackmail), Aren Emirze (Ex-Harmful), Thomas Götz (Beatsteaks) und Produzent Moses Schneider - Musa Dagh - teilt mit "Kool Aid" den zweiten Song ihres Ende November erscheinenden Debütalbums.

Erst vor zwei Wochen gab es mit "Halo" den Weckruf in Sachen Musa Dagh. Ein erster Song ihres namenlosen Debütalbums, das am 26. November erscheinen wird.

Mit "Kool Aid" gibt es nun einen zweiten Song daraus - inklusive psychedelisch verschwurbeltem Video von Dragan Mileusnić. Auch dieses Stück ist ein noisig-gitarrengetriebener Rocker, aber etwas zurückhaltender als "Halo". Im Kontrast zu Götz' stoischem Beat und Emirzes rhythmischer Gitarre steht Abays unverkennbare, weiche Stimme im Vordergrund.

Video: Musa Dagh - "Kool Aid"

Cover & Tracklist: Musa Dagh- "Musa Dagh"

01. "Coin Bank"
02. "Superhuman Gift Shop"
03. "Less Morphine"
04. "Halo"
05. "Plural Me"
06. "I'm Fine, Thx"
07. "Like/Love"
08. "Life Fucked Balance"
09. "Kool Aid"
10. "Musa Dagh"

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.