Newsflash (Pearl Jam, Jerry Cantrell, Trent Reznor u.a.)

| 0

Detail Neuigkeiten von Pearl Jam, Jerry Cantrell, Trent Reznor, DJ Shadow, The Dillinger Escape Plan, Spanish Love Songs, Dürer und Sex-Toys bei Tool.

+++ Pearl Jam arbeiten an einem neuen Album. Gitarrist Stone Gossard sagte gegenüber Consequence Of Sound: "Wir haben einige Songs aufgenommen. Wir sind auf dem Weg. Wir machen Musik." Zusammen mit Produzent, Gitarrist und Songwriter Andrew Watt nimmt die Band Songs für den Nachfolger von "Gigaton" (2020) auf. Watt hatte zuvor das Soloalbum "Earthling" von Frontmann Eddie Vedder produziert. Die Band legt diesmal Wert auf eine "lockere" Atmosphäre bei den Aufnahmen. "Ich möchte weiterhin in diesem Geisteszustand bleiben, in dem wir lockerere Platten machen und schneller in der Lage sind, dieses Gefühl oder diese Kunst zu erzeugen", sagte Gossard. Diese Herangehensweise soll bei den aktuellen Aufnahmen bereits einige potenzielle B-Seiten hervorgebracht haben, die zu einer Compilation im Stile von "Lost Dogs" (2003) führen könnten. Ein Großteil der kommenden Tour ist bereits ausverkauft, Restkarten gibt es unter anderem bei Ticketmaster.

Live: Pearl Jam (2022)

18.06. Landgraaf - Pinkpop-Festival
21.06. Berlin - Waldbühne | ausverkauft
23.06. Zürich - Hallenstadion | ausverkauft
25.06. Imola - Autodromo Enzo e Dino
28.06. Frankfurt/Main - Frankfurter Festhalle | ausverkauft
30.06. Werchter - Rock Werchter-Festival
03.07. Stockholm - Lollapalooza Stockholm
05.07. Kopenhagen - Royal Arena | ausverkauft
08.07. London - Hyde Park
09.07. London - Hyde Park
12.07. Budapest - Budapest Arena
14.07. Krakau - Tauron Arena
17.07. Paris - Lollapalooza Paris
20.07. Wien - Stadthalle | ausverkauft
22.07. Prag - O2 Arena
24.07. Amsterdam - Ziggo Dome | ausverkauft
25.07. Amsterdam - Ziggo Dome | ausverkauft

+++ Jerry Cantrell geht im Sommer auf Tour durch Europa. Neben Shows beim schwedischen Ableger des Lollapalooza oder beim Hellfest stehen auch einige Konzerte im deutschsprachigen Raum an. Dabei wird der Alice In Chains-Gitarrist vor allem Songs von seinem aktuellen Soloalbum "Brighten" dabei haben, dass vergangenen Oktober erschienen war. Daraus gab es zuletzt ein neues animiertes Musikvideo zum "Siren Song" zu sehen. Zuvor gab es bereits ein Live-Video zum Titeltrack des Albums. Tickets für Jerry Cantrell gibt es ab dem 25. März um 10 Uhr über seine Webseite. Fans die seinen Newsletter abonniert haben, können bereits ab dem 22. März zugreifen.

Instagram-Post: Jerry Cantrell geht auf Tour

Live: Jerry Cantrell (2022)

21.06. Zürich - Kaufleuten
25.06. Köln - Gloria
26.06. Berlin - Kesselhaus
05.07. Hamburg - Fabrik

+++ Trent Reznor und Danny Elfman haben einen weiteren gemeinsamen Song veröffentlicht. Nachdem der Nine Inch Nails-Frontmann und der ehemalige Oingo Boingo-Sänger bereits im vergangen Jahr für Elfmans Album "Big Mess" den Song "True" aufnahmen, folgt nun mit "Native Intelligence" die nächste Zusammenarbeit der beiden. Der Song wird zusammen mit "True" auf einer neuen Deluxe Box von "Big Mess" zu finden sein, die neben dem originalen Album ein weiteres mit Remixen und Neuinterpretationen wie der von Reznor enthält. Weitere Gäste sind neben Reznor und Health etwa Fever 333 oder Blixa Bargeld. Die Box kann aktuell nur aus den USA importiert werden.

Stream: Danny Elfman - "Native Intelligence" (feat. Trent Reznor)

Stream: Danny Elfman - "Native Intelligence" (feat. Trent Reznor)

+++ DJ Shadow hat zwei Auftritte in Deutschland angekündigt. Im Juni spielt er im Rahmen seiner "30 Years Of Beats" Tour in Köln und in Hamburg. Der DJ-Pionier wurde mit seinem Debüt "Endtroducing" (1996) weltweit bekannt und kooperierte häufig mit Künstler:innen wie Massive Attack oder Metallica. Anfang des Jahres brachte er außerdem einen Remix von King Gizzard & The Lizard Wizards "Black Hot Soup" heraus. Sein aktuelles Album "Our Pathetic Age" erschien im Jahr 2016. Tickets für die Shows gibt es ab dem 23. März ab 15 Uhr bei schoneberg.de.

Live: DJ Shadow (2022)

08.06. Köln - Gloria Theater
09.06. Hamburg - Mojo Club

+++ The Dillinger Escape Plan haben die Neuveröffentlichung ihrer EP "Irony Is A Dead Scene" (2002) angekündigt. Zum 20-jährigen Jubiläum der Platte wird die einmalige Zusammenarbeit der Metalcore-Band mit Gastsänger Mike Patton auf zahlreichen verschiedenfarbigen Vinylvarianten neu aufgelegt. Vorbestellungen können über Epitaph getätigt werden. "Dissociation", das aktuelle Album von The Dillinger Escape Plan erschien 2016.

Instagram-Post: Epitaph kündigen Reissue an

+++ Spanish Love Songs haben ein Video für die neu interpretierte Version ihres Songs "Losers 2" veröffentlicht. Der Song stammt von "Brave Faces Etc.". Darauf interpretieren die Emopunks ihr Album "Brave Faces Everyone" (2020) komplett neu. Es erscheint am 15. April über Pure Noise. Zuvor erschienen bereits die Auskopplungen "Generation Loss" (Etc Version) und "Optimism (As A Radical Life Choice" (Etc Version).

Video: Spanish Love Songs - "Losers 2" (Etc Version)

+++ Die Indierock-Band Duerer hat die finale Single vor der Veröffentichung ihres Debütalbums geteilt. "Stumme Schatten" ist nach "Schwerelos", "Kanada" und "Blinder Passagier", das bei VISIONS Premiere feierte, der vierte Vorgeschmack auf das erste Album der Band. Der neue Song steht dabei vor allem als "trotzige Reaktion auf das Drinnenbleiben-Müssen von 2020", so die Band in einem begleitenden Text. "Duerer" ist ab dem 29. April digital erhältlich, die Viny-Version soll im Laufe des Jahres erscheinen.

Video: Duerer - "Stumme Schatten"

Stream: Duerer - "Stumme Schatten"

+++ Falls ihr euch immer gewundert habt, wo Tools Frontmann Maynard James Keenan sich während einer Show aufhält, wenn er nicht gerade singen muss, hätten wir da eine plausible Antwort für euch. Denn höchstwahrscheinlich spielt er seinem Drummer Danny Carey mal wieder einen Streich. Auf Instagram postete Keenan nun nämlich eine kleine Sammlung von Videos. In dem aktuellsten tauscht er Careys Gongschläger heimlich gegen einen Dildo aus, der dann auch tatsächlich zum Einsatz kommt - gegen ihn wohlgermerkt. Generell scheint Keenan eine Vorliebe für den Gong zu haben: In anderen Videos versuchte er bereits direkt neben dem Gong Jenga oder Dr. Bibber zu spielen, wobei er natürlich jedes Mal scheiterte. Zwar scheint Keenan bei seinen Streichen kaum fürs Publikum sichtbar zu sein, wer aber trotzdem versuchen will, einen Blick auf seine nächsten Aktionen zu erhaschen, kann Tool im April und Mai auf Tour besuchen.

Instagram-Post: Maynard James Keenan tauscht den Gongschläger

Instagram-Post: Maynard James Keenan spielt Dr. Bibber

Instagram-Post: Maynard James Keenan spielt Jenga

Live: Tool (2022)

28.04. Hamburg - Barclaycard Arena
29.04. Frankfurt/Main - Frankfurter Festhalle
13.05. Antwerpen - Sportpaleis
15.05. Berlin - Mercedes-Benz Arena
17.05. Köln - Lanxess Arena
19.05. Amsterdam - Ziggo Dome

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.