VISIONS Premiere: Kill Strings präsentieren neue Single "Black Gold" inklusive Musikvideo

| 0

Detail Das Hamburger Alternative-Rock-Duo Kill Strings begibt sich mit "Black Gold" und dem dazugehörigen Musikvideo auf eine düstere Reise ins Innere des Menschen - und kündigt damit sein Debütalbum "Limbo" an.

Paranoia und Angst, die einen viel zu lange begleiten und das eigene Leben bestimmen - mit diesem unbehaglichen Thema setzen sich Kill Strings in ihrer neuen Single "Black Gold" auseinander: "Black gold cursing through your veins/ Taking you to custody/ Paranoia sending shivers down your spine/ Anxiety keeps you company." Ihre Reise ins düstere Innere spiegelt sich dabei im Musikvideo wieder, in dem sich der Protagonist am Ende jedoch hoffnungsvoll zeigen kann.

Das Hamburger Duo begleitet die ganze Szenerie mit krachendem Alternative Rock voller eingängiger Riffs und geradliniger Drums und erinnert dabei auch gerne mal an die Alternative-Helden Muse.

"Black Gold" ist Teil des kommenden Debütalbums "Limbo". Dieses erscheint am 23. September via Inside Job/MNRK/SPV, man kann es bereits im Bandshop vorbestellen. Zuvor waren daraus die Singles "Let Me Dream" und "Navigation" erschienen.

Im August spielen Kill Strings eine ausverkaufte Support-Show für Cleopatrick, Ende September folgen dann zwei weitere Konzerte mit der Piano-Grunge-Band Beranger. Tickets dafür sind bei Eventim erhältlich.

Video: Kill Strings - "Black Gold"

Live: Cleopatrick + Kill Strings

23.08. Hamburg - Molotow

Live: Beranger + Kill Strings

29.09. Braunschweig - Eulenglück
30.09. Hamburg - Nochtwache

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.