Newsflash (Kraftklub, Meat Wave, Ghost u.a.)

| 0

Detail Neuigkeiten von Kraftklub, Meat Wave, Ghost, Elder, Birds In Row, Guns N' Roses, dem Eurosonic Festival, Girls In Synthesis, Alex Henry Foster und einer Vinyl als Gitarren-Pedal.

+++ Kraftklub haben die finale Single ihres kommenden Albums "Kargo" veröffentlicht. In "Blaues Licht" beschreiben die Chemnitzer die Stimmung zwischen Euphorie und Melancholie während und nach einer durchfeierten Nacht. Der Song ist nach "Ein Song reicht", "Wittenberg ist nicht Paris", "Fahr mit mir (4x4)" und "Teil dieser Band" bereits die fünfte Auskopplung aus "Kargo", dass am kommenden Freitag erscheint. Einen ersten Eindruck des Albums können sich die Besucher:innen des Reeperbahn-Festivals in Hamburg machen. Dort spielt die Band heute am 21. September um 19.30 Uhr eine Pop-up-Show mitten auf dem Kiez. Für alle anderen gibt es im Winter die Möglichkeit das Quintett auf ausgedehnter Tour zu sehen, einige Termine sind allerdings bereits ausverkauft. Tickets für die restlichen Shows und die Möglichkeit, "Kargo" vorzubestellen, gibt es bei Krasser Stoff.

Video: Kraftklub - "Blaues Licht"

Stream: Kraftklub - "Blaues Licht"

Facebook-Post: Kraftklub spielen Secret-Gig auf dem Reeperbahn-Festival

Live: Kraftklub (2022)

10.11. Kiel - Arena
11.11. Rostock - Stadthalle Rostock
12.11. Lingen - Emslandarena | ausverkauft
14.11. Hamburg - Sporthalle Hamburg | ausverkauft
15.11. Braunschweig - Volkswagenhalle
17.11. München - Zenith
18.11. München - Zenith | ausverkauft
19.11. Wien - Stadthalle
21.11. Düsseldorf - Mitsubishi Electric Halle | ausverkauft
22.11. Münster - Halle Münsterland | ausverkauft
25.11. Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle
26.11. Zürich - Halle 622 | ausverkauft
28.11. Köln - Palladium | ausverkauft
29.11. Köln - Palladium | ausverkauft
01.12. Berlin - Max-Schmeling-Halle | ausverkauft
02.12. Leipzig - Quarterback Immobilien Arena | ausverkauft
03.12. Frankfurt/Main - Festhalle Frankfurt | ausverkauft
04.12. Erfurt - Messehalle

+++ Die Chicagoer Punks Meat Wave haben mit "10k" einen vierten Song ihres kommenden Albums vorgestellt. In dem beschäftigt sich die Band damit, 10.000 Tagen am Leben zu sein. "Man denkt, man wüsste so viel über das Leben und wie man sich darin zurechtfindet, aber tut man das auch? Nein, nicht wirklich", kommentierte Sänger Chris Sutter die Zeitspanne, die in anderer Weise auch schon Tool beschäftigt hatte. Nachdem zuvor bereits die Songs "Honest Living", "Ridiculous Car" und "What Would You Like Me To Do" erschienen waren, bekommen Fans der Band am 14. Oktober endlich das gesamte neue Album "Malign Hex" zu hören. Interessierte können es vorbestellen. Der Vorgänger "The Incessant" war 2017 erschienen, seitdem folgte im Sommer 2021 noch die EP "Volcano Park".

Lyric-Video: Meat Wave - "10k"

+++ Ghost haben ein Livestream-Fan-Event mit Mastodon-Schlagzeuger Brann Dailor angekündigt. "Ghost In-Conversation With Special Guest Brann Dailor" wird heute Abend um 21 Uhr bei Youtube übertragen. Ob es sich um eine Ankündigung, ein Gespräch unter Musikern, eine Fan-Fragestunde oder etwas ganz anderes handelt, ist nicht bekannt. Ghost und Mastodon beenden gerade ihre gemeinsame US-Tour. Vergangene Woche hatten Ghost bereits auf Spotify ein Streaming-Event angesetzt, dieses war jedoch wegen großen Andrangs und daraus resultierender Serverprobleme ausgefallen. Zuletzt hatte die Band um Frontmann Tobias Forge alias Papa Emeritus IV einen weiteren Teil ihrer "Hintergrundgeschichte" veröffentlicht.

Video: Ghost kündigen Stream mit Brann Dailor an

+++ Elder haben ihr neues Studioalbum "Innate Passage" angekündigt. Die Progrock-Band teilte mit der Ankündigung auch das Cover und die Tracklist, die auch ein Feature mit Samavayo-Frontmann Behrang Alavi enthält. Laut Elder-Frontmann Nick Di Salvo "beschäftigt sich das Album mit der surrealen Welt, in der wir leben, aus einer fantastischen Perspektive, nicht im total wörtlichen Sinne, und damit, wie wir Menschen damit umgingen; alle auf ihrer eigenen Reise durch Zeit und Raum und welche Version der Realität sie auch immer für sich wählten". "Innate Passage" erscheint am 25. November via Stickman/Soulfood und soll im Oktober vorbestellbar sein. Mit dem neuen Material ist die Band dann auch auf gemeinsamer Tour mit Pallbearer zu sehen, Tickets gibt es unter anderem bei Eventim. Ihr aktuelles eigenes Album "Omens" war im April 2020 erschienen und Platte des Monats in VISIONS 326 gewesen. Anschließend folgte noch eine Kollaboration mit Kadavar für "Eldovar: "A Story Of Darkness & Light".

Facebook-Post: Elder kündigen neues Album an

Cover & Tracklist:

01. "Catastasis
"
02. "Endless Return
"
03. "Coalescence
"
04. "Merged In Dreams - Ne Plus Ultra
"
05. "The Purpose
"

Live: Elder + Pallbearer (2022)

22.09. Berlin - SO36
23.09. Leipzig - UT Connewitz
26.09. Wien - Arena
30.09. München - Feierwerk
01.10. Pratteln - Up In Smoke Festival
29.10. Hamburg - Logo
31.10. Dortmund - Junkyard

+++ Birds In Row haben zwei weitere Songs aus ihrem kommenden Album geteilt. Demnach sind "Noah" und "Cathedrals" nach "Nympheas" und "Water Wings" die Vorboten drei und vier von "Gris Klein". Die beiden neuen Songs sind laut der Band "ein Diptychon": "'Noah' handelt von der Suche nach Wahrheit und Realität in einer kollabierenden Welt und davon, dass die Beantwortung philosophischer Fragen durch sparsame Antworten die Norm ist, der Ausweg. Und in 'Cathedrals' sprechen wir über die Notwendigkeit, uns neu zu erfinden, aber auch ständig zu lernen; die Notwendigkeit der Dekonstruktion, um etwas Nachhaltigeres und Gerechteres für alle wieder aufzubauen." Passend zur Veröffentlichung hat die Band zwei eindrucksvolle Session-Videos eingespielt, die auf ihrem Youtube-Kanal zu finden sind. "Gris Klein" erscheint am 14. Oktober und kann weiterhin vorbestellt werden. Im kommenden Herbst ist die Band dann zunächst mit Cult Of Luna unterwegs, bevor es auf eigene Headliner-Tour geht. Tickets gibt es unter anderem bei Eventim.

Video: Birds In Row - "Noah/Cathedrals"

Stream: Birds In Row - "Noah"

Stream: Birds In Row - "Cathedrals"

Cover & Tracklist: Birds In Row - "Gris Klein"

01. "Water Wings"
02. "Daltonians"
03. "Confettis"
04. "Noah"
05. "Cathedrals"
06. "Nympheas"
07. "Grisaille"
08. "Trompe L'oeil"
09. "Rodin"
10. "Winter, Yet"
11. "Secession"

VISIONS empfiehlt:
Cult Of Luna + Caspian + Birds In Row

02.10. Esch/Alzette - Rockhal
03.10. Köln - Live Music Hall
04.10. Genf - Alhambra
15.10. Leipzig - Felsenkeller

Live: Birds In Row

20.10. Berlin - Urban Spree
21.10. Bochum - Die Trompete
22.10. Darmstadt - Oetinger Villa
23.10. Neunkirchen - Stummsche Reithalle
23.11. Fribourg - Fri-Son

+++ Guns N' Roses haben Neuauflagen ihrer beiden 1991er-Hit-Alben "Use Your Illusion I" und "Use Your Illusion II" angekündigt. Neben schlichten Reproduktionen der Alben auf CD und Vinyl und Ausgaben mit Live-Bonustracks erscheinen als Herzstück auch Box-Set-Editionen mit 97 Songs, von denen 63 bislang unveröffentlicht waren. Viele davon sind Livematerial der in Audio- und Videoform beigelegten 1991er Warm-up-Show zur folgenden Welttour im Ritz Theater in New York, bei der Gründungsgitarrist Izzy Stradlin noch dabei war. Außerdem liegen ein 100-seitiges Fotobuch mit teils unveröffentlichten Aufnahmen und Sammlerstücke bei. Die Bundles sind ab heute exklusiv im Bandshop vorbestellbar und kommen ab Donnerstag in den regulären Handel. Vorab veröffentlichten Guns N' Roses heute außerdem eine Live-Version von "You Could Be Mine" von besagtem Auftritt in New York.

Video: Guns N' Roses - "You Could Be Mine"

+++ Das Eurosonic/Noorderslag-Festival (ESNS) hat die ersten Acts für das kommende Jahr bestätigt. Auf dem Newcomer- und Showcase-Festival im niederländischen Groningen sind in diesem Jahr unter anderem die norwegische Hardcore-Band Hammok, der verträumte Dream-Rock von The Haunted Youth aus Belgien und Club Makumba aus Portugal mit afrikanisch angehauchtem Alternative Rock vertreten. Das gesamte bisherige Line-Up kann online eingesehen werden, der Kartenverkauf ist auch schon gestartet. Das ESNS findet vom 18. bis 21. Januar 2023 statt, dann drängen sich wieder Fans, Medienvertreter und Talentscouts in den zahlreichen Clubs und Konzertlocations von Groningen. 2022 und 2021 hatte das Festival wegen der Coronavirus-Pandemie nur Online stattfinden können, im kommenden Jahr ist es endlich wieder vor Ort zu erleben. Fokus-Land 2023 ist Spanien.

Instagram-Post: Das Eurosonic/Noorderslag-Festival bestätigt erste Künstler

VISIONS empfiehlt:
Eurosonic Festival

18.-21.01.2023 Groningen - Innenstadt

+++ Girls In Synthesis haben eine weitere Videosingle aus ihrem kommenden zweiten Studioalbum veröffentlicht. Im neuen Song "My Husband" geht es laut Pressetext um eine körperlich gewalttätige Beziehung zwischen Mann und Frau. Dazu zeigt die Band beunruhigende Schwarz-Weiß-Aufnahmen. Musikalisch wirkt der neue Song der Londoner Post-Punks etwas reduzierter als die zuvor erschiene Leadsingle "Watch With Mother". Das neue Album "The Rest Is Distraction" erscheint am 14. Oktober über Own It/Cargo und kann auf der Webseite der Band vorbestellt werden. 2021 und im Juni dieses Jahres veröffentlichten Girls In Synthesis die Mini-Alben "Shift In State" und "Konsumrausch". Im Herbst ist die Band mit ihrer neuen Platte dann auch in Deutschland unterwegs.

Video: Girls In Synthesis

Live: Girls In Synthesis

12.11. Siegen - VeB
13.11. Hamburg - Westwerk
16.11. Berlin - Urban Spree
17.11. Freiburg - Slow Club
18.11. Würzburg - Cafe Cairo
19.11. Nürnberg - Desi

+++ Alex Henry Foster hat Einnahmen seiner Single "All The Violence In The World" gespendet. Mit einer auf 150 Exemplare limitierten Lathe-Cut-Vinyl und begleitendem Merch sammelte der kanadische Singer/Songwriter seit dem Frühjahr etwa 5.000 Euro. Am heutigen Weltfriedenstag der Vereinten Nationen übergab Foster den Betrag nun an an die Organisation Music Saves UA, die Betroffene des Kriegs in der Ukraine unterstützt. "Auch wenn es noch viel zu tun gibt, um zu sehen, wie die Menschlichkeit über Diktatur und Terror triumphiert, glaube ich daran, dass es keine liebende, mitfühlende und gütige Geste gibt, die zu klein ist, um einen echten Unterschied im Leben eines anderen, einer Gemeinschaft, eines Landes und in der Welt zu machen", schreibt Foster aus gegebenen Anlass. Auch weiterhin kann Merch auf Fosters Webseite erworben werden, dessen Erlöse der Organisation zugute kommen. Zuletzt veröffentlichte Foster eine Coverversion von Lou Reeds "Power Of The Heart". Sein aktuelles Studioalbum "Windows In The Sky" war 2020 erschienen.

+++ Ein Gitarren-Pedal auf Vinyl? Die US-Garage-Rocker Brother O' Brother kombinieren für ihr aktuelles Album "Skin Walkers" ein Effektpedal mit einer Vinyl-Schallplatte. Dafür hat sich das Duo mit der US-Firma A.D.D. Pedals zusammengetan. Es gibt zwei Versionen: ein Overdrive-Boost- und ein Delay-Pedal. Spielbar ist nicht nur das Pedal mit einer verstärkten Gitarre, sondern auch die B-Seite der Schallplatte. Allerdings benötigt man einen höhenverstellbaren Plattenteller - das Pedal ist ziemlich dick. Das Ensemble war streng limitiert und nur in Amerika zu bekommen. Die Band bestätigte aber, an Lösungen für den weltweiten Handel zu arbeiten.

Video: Das Vinyl-Gitarrenpedal

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.