Red Hot Chili Peppers veröffentlichen Bonus-Single "The Shape I'm Takin'"

| 0

Detail Ganz neu ist der tanzbare Song allerdings nicht. Die Red Hot Chili Peppers veröffentlichten "The Shape I'm Takin'" bereits auf der japanischen Version ihres aktuellen Albums.

Das nennt sich Fanservice! Nach zwei Doppelalben in einem Jahr versorgen die Red Hot Chili Peppers ihre Fans mit einer weiteren Single, die zuvor nur als exklusiver Bonustrack auf der japanischen Ausgabe von "Return Of The Dream Canteen" zu hören war.

Dass "The Shape I'm Takin'" dem deutlich verspielteren und experimentelleren Nachfolger von "Unlimited Love" entstammt, hört man dem verspielten Song nach nur wenigen Anschlägen an. Nach kurzem Rauschen schiebt Flea mit seinen groovenden Basslines den Track direkt auf den Dancefloor, auf dem Sänger Anthony Kiedis im Vergleich zu den vielen zurückgenommen Songs der diesjährigen Veröffentlichungen fast leichtfüßig tänzelt. Zum Ende holt Rückkehrer John Frusicante natürlich noch zu einem üppigem Gitarren-Solo aus und man fragt sich, warum der Track nicht direkt auf der offiziellen Albumversion gelandet ist.

Auch nach der Veröffentlichung von "Unlimited Love" in diesem Frühjahr hat die Band mit "Nerve Flip" einen japanischen Bonustrack als digitale Single veröffentlicht. Zuletzt hatten die überproduktiven Funkrocker den Nirvana-Klassiker "Smells Like Teen Spirit" gecovert.

Stream: Red Hot Chili Peppers - "The Shape I'm Takin'"

Stream: Red Hot Chili Peppers - "The Shape I'm Takin'"

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.