Newsflash (Corey Taylor, Puscifer, The Robocop Kraus, u.a.)

| 0

Detail Neuigkeiten von Corey Taylor, Puscifer, The Robocop Kraus, Codefendants, Agnostic Front, Karies, Meet Me @ The Altar, Superchunk und Kicker Dibs.

+++ Corey Taylor hat die Arbeiten für sein zweites Studioalbum begonnen. Der Sänger von Slipknot und Stone Sour veröffentlichte ein Video auf seinen Sozialen Medien mit einem Statement: "Ich bin sehr, sehr aufgeregt. [...] Es gibt Elemente von Slipknot. Es gibt Elemente von Stone Sour. Es gibt Elemente von "CMFT". Es gibt Elemente von dem, was ich schon seit Jahren gemacht habe." Wie auch schon das Debütalbum wird die Platte von Jay Ruston (Anthrax Stone Sour) produziert. "Es sind ungefähr 15 Songs und es ist eines dieser coolen Dinge, bei denen einige der älteren Sachen, die ich über die Jahre geschrieben habe, dabei sind", so Taylor. "Niemand ist bereit für das, was er gleich hören wird, wirklich. Aber zuerst müssen wir es aufnehmen. Es gibt sogar ein paar Songs, die einige der Fans kennen, weil ich sie live vorgestellt habe." Eliot Lorango, der bei Taylor für den Bass zuständig ist, teilte selber einen Beitrag der beginnenden Aufnahme-Session. Somit steht Taylor wohl ein arbeitsintensives Jahr ins Haus. Obwohl für Stone Sour womöglich erstmal Schluss ist, beendete er mit Slipknot in diesem Jahr die Zusammenarbeit mit ihrem langjährigen Label Roadrunner und bestätigte in diesem Zug schon die eventuelle Veröffentlichung eines verschollen Albums.

Instagram-Post: Corey Taylor beginnt Aufnahmen für sein Soloalbum

Instagram-Post: Elirt Lorango nimmt mit Corey Taylor auf

+++ Puscifer haben ein zweites Musikvideo zum Song "A Singularity" (Re-imagined by Carina Round) veröffentlicht. Regie führte dieses Mal Billy Howerdel, der gemeinsam mit Puscifer-Frontmann Maynard James Keenan bei A Perfect Circle spielt. Ein erstes Musikvideo zur neuen Version des Songs wurde bereits vor wenigen Wochen veröffentlicht, als Puscifer ein Remix-Album ihrer aktuellen Platte ankündigten. Aber auch bei zwei Musikvideos soll es laut Keenan nicht bleiben: "Nachdem sie Carinas Version von 'A Singularity' hörten, waren viele unserer erweiterten Familienmitglieder bewegt und wollten ihre eigene Version eines Musikvideos erstellen. Ich konnte mich nicht entscheiden, welches benutzt werden sollte, also dachte ich scheiß drauf. Wir werden sie in den nächsten Wochen alle nach und nach veröffentlichen." Das Remix-Album "Existential Reckoning Rewired" erscheint am 31. März und kann im Bandshop vorbestellt werden. Puscifer kommen im Sommer außerdem im Rahmen ihrer Europatour für drei Konzerte nach Deutschland, Tickets für die Shows gibt es online.

Video: Puscifer - "A Singularity" - Billy Howerdel Video

Live: Puscifer

26.06. Hamburg - Docks
27.06. Berlin - Huxleys Neue Welt
28.06. Berlin - Huxleys Neue Welt

+++ The Robocop Kraus haben ein neues Album angekündigt. "Smile" erscheint am 14. April via Tapete/Indigo und kann vorbestellt werden. "Smile" ist das erste Studioalbum der Post-Punks seit 15 Jahren, eine erste Single soll am 10. Februar folgen. Zuletzt hatten sie 2022 "Why Robocop Kraus Became The Love Of My Life" veröffentlicht, eine Raritätensammlung aus ihrer bisherigen Karriere. The Robocop Kraus gehen im April außerdem auf Deutschlandtour, Tickets für die Shows gibt es online.

Cover & Tracklist: The Robocop Kraus - "Smile"

01. "Young Man"
02. "Innocent Fun"
03. "On Repeat"
04. "Giant Of Love"
05. "World / Inferno"
06. "Cradle Of Filth"
07. "Cannonball"
08. "Under Control"
09. "Savages"
10. "All The Ideas"
11. "What I Wanted"
12. "The Boy's No Good"
13. "The Foul Stench Of Our Time"

Live: The Robocop Kraus

12.04. Mainz – Schon Schön
13.04. Hamburg – Hafenklang
14.04. Berlin – Festsaal Kreuzberg
15.04. Osnabrück – Pop Salon Festival
07.06. Stuttgart – Merlin
08.06. Karlsruhe – Kohi
09.06. Essen – Grend
10.06. Köln – Gebäude 9

+++ Codefendants haben ein neues Video zum Song "Bad Buisness" veröffentlicht. Der Song entstand zusammen mit dem Solo-Künstler N8NOFACE und ist digital über Fat Wreck und das neu gegründete Unterlabel Bottles To The Ground verfügbar. Das Video produzierte das Kollektiv Indecline, welches unter anderem auch schon für Anti-Flag arbeite. Die Band um Get-Dead-Sänger Sam King und Songschreiber Fat Mike arbeitet bereits an ihren ersten beiden Alben.

Video: Codefendants - "Bad Buisness"

+++ Agnostic Front haben eine Europatour angekündigt. Für vier Shows kommen die New Yorker Hardcore-Punks nächsten Monat nach Deutschland. Ihr aktuelles Album "Get Loud" war 2019 erschienen, 2021 hatte Frontmann Roger Miret eine Krebserkrankung überstanden. Tickets für die Shows gibt es online.

Live: Agnostic Front

21.02. Weinheim - Café Central
22.02. Cham - L.A. Cham
23.02. Dresden - Chemiefabrik
24.02. Immenhausen - Akku

+++ Karies haben ein neues Musikvideo geteilt. Die Single "Laguna Seca" stammt vom kommenden Album "Tagträume an der Schaummaschine I", welches am 10. März über This Charming Man erscheint. Es ist die dritte Singleauskopplung nach den Vorstellungen von "Coming Of Age" und "Im Morgenlicht". Die Platte kann aber noch nicht vorbestellt werden.

Video: Karies - "Laguna Seca"

+++ Meet Me @ The Altar haben ihr Debütalbum angekündigt. "Past // Present // Future" erscheint am 10. März via Fueled By Ramen. Die Pop-Punks kündigten die Platte am vergangenen Freitag in der US-Talkshow "Colbert Late Show" an. In einem Instagram-Statement beschreibt die Band das Album als eine Hommage an ihre musikalischen Vorbilder der frühen 2000er, die ihren Stil beeinflusst haben. Im Oktober hatten sie bereits den Song "Say It (To My Face)" als ersten Vorgeschmack veröffentlicht. Das Album kann vorbestellt werden.

Tweet: Mee Me @ The Altar kündigen ihr Debütalbum an

Cover & Tracklist: Meet Me @ The Altar - "Past // Present // Future"

01. "Say It (To My Face)"
02. "Try"
03. "Kool"
04. "TMI"
05. "Same Language"
06. "A Few Tomorrows"
07. "Need Me"
08. "It"s Over For Me"
09. "Thx 4 Nothin'"
10. "Rocket Science"
11. "King Of Everything"

+++ Superchunk haben eine neue Doppelsingle als exklusive Seven-Inch angekündigt. Am 24. Februar erscheinen die Songs "Everything Hurts" und "Making A Break" auf pinkem Vinyl. Die beiden Songs sind im Rahmen der Sessions zu ihrem neuen Album "Wild Loneliness" entstanden, wurden jedoch nicht als Teil des Albums veröffentlicht. "Everything Hurts" ist bereits zum streamen verfügbar. Die Seven-Inch kann vorbestellt werden.

Video: Superchunk - "Everything Hurts"

+++ Kicker Dibs haben zusammen mit Sebastian Madsen einen Song veröffentlicht. Ein Musikvideo zu "So'n Gefühl" wurde ebenfalls geteilt. Es ist die nächste Singleauskopplung aus ihrem kommenden Album, das in diesem Jahr über Isbessa erscheinen soll. Dort brachte Sebastian Madsen letztes Jahr auch sein Soloalbum "Ein bisschen Seele" heraus. 2021 veröffentlichten Kicker Dibs noch ihr Album "Vagabund".

Video: Kicker Dibs ft. Sebastian Madsen - "So'n Gefühl

Cover & Tracklist: Kicker Dibs - "Vagabund"

01. "Vagabund"
02. "Draußen Regnet's"
03. "Ohne Dich"
04. "Schmetterlinge"
05. "Jacky"
06. "Hey Leben"
07. "Internet Kaputt"
08. "Winter in Berlin"

0 Kommentare

Bitte einloggen, wenn du diese News kommentieren möchtest.